Jeder Gartenbesitzer steht immer wieder vor der Frage, wann und wie er seine Bäume, Büsche oder Sträucher schneiden muss. Wir stehen Ihnen mit

Rat und Tat zur Verfügung.
 

Die Hubarbeitsbühne ist mit das wichtigste Hilfsmittel in der professionellen Baumpflege und wird bei uns auch bei Baumfällarbeiten eingesetzt. Mit dem Hubwagen können wir bis zu einer Höhe von zirka

30 Metern arbeiten.
 

In städtischen Gebieten, wo Platz Mangelware ist, gibt es kaum Bäume, die isoliert stehen. Ob Hausdächer, Garagen, Zäune oder Pflanzen, solche Bäume sind für den Spezialisten und werden von uns fachgerecht abgetragen.



Grünschnitt und Stammholz wird von uns im Abrollcontainer aufgeladen und kostengünstig entsorgt.
Eine weitere Möglichkeit besteht, dass man mit dem Häcksler den Grünschnitt häckselt.

 

Die Maschine zerkleinert Zweige, Äste und Stammholz bis zu einem Durchmesser von ca. 20 cm.
Die Beschickung erfolgt über den Einzugstrichter. Hydraulisch gesteuerte Einzugswalzen ziehen
Strauchwerk und Schnittholz optimal ein. Selbst feines oder sperriges Material wird problemlos
an die mit hochwertigen Hackmesser bestückte Messerscheibe heran geführt. Die Steuerung
des Einzugs erfolgt über das am Einzugstrichter montierte Sicherheitsbügelsystem.

Der Häcksler befindet sich auf einem Tandemfahrgestell mit einem zulässigem Gesamtgewicht von 1700 kg. Die Anhängerdeichsel kann mit Kugelkopf oder Klauenkupplung ausgerüstet werden. Der besondere Vorteil liegt an dem Drehkranz, auf dem der Häcksler montiert ist. Der Drehkranz kann bis zu 270° gedreht werden, so dass ein mehrfaches Rangieren des Häckslers nicht notwendig ist. So mit ist ein optimaler Standort
des Einzugstrichters gewährleistet.
Die Maschine wird auch in unserem Mietpark angeboten, siehe Preisliste Maschinenvermietung.