Eine schnelle und sichere Verbindung zwischen Stahlseil und Halte- bzw. Spannpunkt erzielt man durch das Verpressen eines Terminals an ein Stahlseil mit Hilfe einer Walzmaschine. Wir fertigen maßgerecht für die unterschiedlichsten Einsatzgebiete. Alle Pressverbindungen entsprechen der Richtlinie der Germanischen Lloyd.

Einsatzgebiete (Beispiele) für Edelstahlseile:
  • Gardienenträger
  • Geländer
  • Überdachung, Vordach
  • Rankhilfe im Außen- u. Innenbereich
  • Sonnensegel / Beschattungsanlage
  • Yacht- und Segelboot
Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot.

Für alle Einsatzgebiete liefern wir das entsprechende Zubehör:
  • Gardinenträger:
    V2A-Seil 4 mm mit Gewinde-Terminal, M6 Außengewinde und Gabel-Terminal.
  • Geländer:
    V2A-Seil 4 mm mit Gewinde-Terminal, M6 Außengewinde und Gabel-Terminal
    und Augenschraube M6 x 25 mm.
  • Vordach:
    V2A-Seil 4 mm mit Augen-Terminal 6,4 x 60 mm, Gabel-Terminal, zwei Augenschrauben M6 x 25 mm
    und 6 Klemmbefestigungen für V2A-Rohr 42,4 mm.
  • Rankhilfe:
    V2A-Seil 4 mm mit 2 Gewinde-Terminals M6 Außengewinde.
  • Mobile Walzmaschine:
    Stahlseile können auch vor Ort zugeschnitten, konfektioniert und montiert werden.
    (Terminal vor Ort anpassen). Mobile Walzmaschine:

     
Standrohr, anthrazit Glimmer DB 703, mit Augenschraube mit Gabel verbunden.   V2A-Pfosten 42,4mm im Durchmesser mit Einpressmutter und Augenschraube, Gabel und Terminal im Wechsel.
 
Einpressmuttern im Pfosten, rechts Spanner mit Gabel und Terminal am Seil.

     
V2A-Seil 4 mm stark, Durchgansbohrungen 4,5 mm mit Handlaufträger.   Sicherheitsglas im Klemmhalter (V2A).
 
Hauseingang mit Überdachung und beidseitigen Handläufen.

Vordach mit Halteseilen, V2A-Rohr, Durchmesser 42,4 mm, mit Glasklemmträger und Sicherheitsglas.
 
Treppe mit beitseitigen Handläufen, Querhaltern und Querstäben. Die Querhalter werden mittels Einpressmutter M6 befestigt. Alle Teile V2A.